Tag: Converse

Ich füttere den Loser von meinen Schuhsohlen

Ich weiß, dass dieser Loser Zucker-süchtig ist – und werde das gegen ihn verwenden und ihn erniedrigen! Ich habe ein Stück Kuchen mitgebracht, aber das bekommt er natürlich nicht zu Essen, wie ein normaler Mensch! Ich nehme einen Bissen, kaue es und spucke es ihm direkt in den Mund – er muss das durchgekaute Essen schlucken! Dann lasse ich immer mehr Kuchen auf den Boden fallen und zertrete es unter den dreckigen Sohlen meiner Converse-Sneakers – von denen er es dann ablecken muss – ein widerlicher Mix aus Kuchen, Spucke und Schuhsohlendreck! Und natürlich wird er am Ende auch den ganzen Boden mit seiner Zunge reinigen müssen!

Ich füttere den Loser von meinen Schuhsohlen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Bettel darum, meine Füße zu lecken, Bitch!

Meine Sklavin wollte mir etwas beichten – dass sie meine Füße liebt … naja, das habe ich mir schon gedacht. Ich befehle ihr meine Converse auszuziehen, aber sie darf meine Füße noch nicht lecken. Sie darf eine Weile an ihnen riechen … und sie ein paar Mal küssen. Aber ich will, dass sie mich anbettelt, mich anbettelt meine verschwitzten Stinkefüße lecken zu dürfen! Sehr amüsant mitanzusehen, wie diese kleine Bitch mich anbettelt meine Füße lecken zu dürfen – und natürlich wird ihr nach der Bettelei erlaubt den ganzen Dreck und Schweiß von meinen nackten Füßen zu lecken! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Bettel darum, meine Füße zu lecken, Bitch!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Sklavin mit Füßen und Spucke dominiert

Die Sklavin wartet bereits auf mich, als ich ins Wohnzimmer komme. Ich ziehe meine weißen Converse aus und drücke ihr die stinkenden Sneaker auf die Nase – sie muss den Duft inhalieren! Ich nehme aus einem sogar die Schnürsenkel raus, damit ich den Schuh weiter öffnen kann und drücke ihr komplettes Gesicht in den Schuh – aber das war nur der Anfang! Als nächstes muss sie an meinen verschwitzten nackten Füßen riechen – nach einem ganzen Tag in den Stinkeschuhen werden die auch einen intensiven Geruch haben – und sie muss überall riechen – auch zwischen den Zehen! Dann muss sie die Sneakers sauberlecken und ich nehme die Innensohle raus – auch die wird sie ablecken müssen. Ich spucke noch ein paar Mal drauf um es noch ekliger für sie zu machen – und zwinge sie den Fußschweiss-Spucke-Mix aus der dreckigen Innensohle zu lutschen! Dann ziehe ich die Ballerinas an, die ich mitgebracht habe und nachdem sie auf diese Schuhsohlen gereinigt hat, ziehe ich sie aus, spucke in sie Schuhe und befehle ihr auch die Spucke aus den Ballerinas zu lecken! Dieses Mal wurde sie wirklich extrem mit Füßen und Spucke dominiert und erniedrigt!

Sklavin mit Füßen und Spucke dominiert

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Sklave leidet unter stinkenden Converse und Socken

Ich habe den Sklaven auf der Couch komplett gefesselt und ziehe jetzt meinen Converse Sneaker aus – und hervor kommt eine eklige dreckige Socke! Aber zuerst bekommt der Loser den Schuh auf die Nase und ich zwinge ihn daran zu riechen. Diese Schuhe habe ich so viel getragen … mit stinkenden Socken oder einfach barfuß – und die Innensohlen so mit meinem Fußschweiß getränkt und ihnen ein echt strenges Aroma verpasst. Dann muss er an der dreckigen Socke schnüffeln! Der Sklave stöhnt vor Ekel als ich ihm die Socke auf die Nase drücke und ihn zwinge den Duft aufzunehmen – ein Gemisch aus frischem Fußschweiß und dem alten Gestank der Schuhe. Dann ziehe ich den zweiten Schuh und drücke auch diesen auf seine Nase. Am Ende setze ich mich auf seinen Bauch, befehle ihm die Stinkesocken zu küssen und begrabe dann seine Nase unter beiden Füßen! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Sklave leidet unter stinkenden Converse und Socken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Ich bereite dir schweiß-getränkte Croissants an einem heißen Tag zu!

Komm hier her … ich will dir etwas zeigen … ich werde dir heute ein paar Fußschweiß-getränkte Croissants zubereiten! Es soll heute 40° heiß werden und ich werde die Croissants den ganzen Tag in meinen Nylonsöckchen und Converse Sneakers tragen … so dass sie komplett mit meinem Fußschweiß vollgesogen werden! Ich spucke noch ein paar Mal drauf, dann stecke ich sie in die Nylonsöckchen und starte in den Tag – und du darfst mich begleiten! Zuerst im Auto, dann beim Einkaufen und später auch noch bei einem Spaziergang im Park – und während dieser ganzen Zeit werden die Croissants unter meinen Füßen geplättet und vollgeschwitzt. Am Abend ziehe ich die Schuhe und Socken aus und zeige dir was aus den Croissants geworden ist – man kann jeden einzelnen Zehenabdruck klar sehen. Dann werden die Söckchen und Croissants noch vakuumverpackt und sind bereit an dich verschickt zu werden! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest – oder auch derart verfeinerte Croissants kaufen möchtest – schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Ich bereite dir schweiß-getränkte Croissants an einem heißen Tag zu!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Ich trample mit Converse und Socken auf seinem Gesicht

Ich habe den Sklaven mal wieder in die Facetrampling-Box gesperrt und fange damit an, mit meinen roten Converse Sneakers über sein Gesicht zu laufen. Diese Schuhe sehen vielleicht harmlos aus, aber bereits nach wenigen Malen drüber laufen hat er das Muster der Sohlen als Hämatom auf der Stirn! Mal laufe ich einfach über sein Gesicht und mal bleibe ich in verschiedenen Positionen einfach draufstehen. Nach einiger Zeit ziehe ich die Sneakers aus und trample mit meinen verschwitzten weißen Söckchen weiter auf seinem Gesicht herum. Jetzt muss er gleichzeitig mein Gewicht und die damit verbundenen Schmerzen ertragen und den Geruch meiner Socken in sich aufnehmen! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Ich trample mit Converse und Socken auf seinem Gesicht

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Friss Müll von meinen Schuhsohlen, Sklave!

Komm hierher, Loser! Schau genau hin wie ich den Müll für dich auskippe. Ein bisschen gutes Essen, ein bisschen verdorbenes Essen, ein bisschen Dreck und ein wenig Asche – genau der richtige Mix für dich 😀 Ich garniere Dir dein Fressen noch mit etwas Spucke und zertrete es dann unter meinen Converse Sohlen – wovon Du es essen darfst 😀 Komm schon! Worauf wartest Du? Zunge raus und fang an zu lecken!

Friss Müll von meinen Schuhsohlen, Sklave!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Rate, wie lange ich diese Socken getragen habe!

Ich habe mal etwas für den Sklaven vorbereitet … diese Söckchen habe ich schon eine ganze Weile getragen – und ich werde den Sklaven raten lassen, wie lange 😀 Sie stinken wirklich erbärmlich und sind mittlerweile auch schon ziemlich dreckig – also ist es recht offensichtlich, dass es nicht nur 1 oder 2 Tage waren. Ich zwinge den Loser die widerlichen Socken zu riechen und dann muss er anfangen zu raten! Zwischendurch drücke ich ihm auch noch die Converse auf die Nase – dann geht das Socken riechen weiter. Es ist zu lustig, wie er angewidert das Gesicht verzieht während er die Socken und Schuhe riecht – aber als Loser hat er keine Wahl und muss den intensiven Geruch in sich aufnehmen. Mal schauen, wie lange er braucht um richtig zu raten!

Rate, wie lange ich diese Socken getragen habe!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Schmerzhafte Tramplingerfahrung für die Sklavin

Die Sklavin liegt mir mal wieder zu Füßen – und heute werde ich sie erstmal mit meinen weißen Converse trampeln! Meine großen Füße passen seitlich gerade so auf ihren schmalen Körper und die Sklavin leidet extrem unter meinem vollen Gewicht – aber sie sollte besser keine Gnade erwarten! Mein Gewicht lässt meine Füße tief in ihren Bauch einsinken und plättet ihre Brust problemlos. Nach einer Weile befehle ich ihr meine Sneakers auszuziehen – und trample dann weiter in Socken, und später mit meinen nackten Füßen, auf ihr herum! Ich stelle mich sogar ein paar Mal auf ihren Kopf und lege ihr meine Socken auf Mund und Nase während ich auf ihr herumtrample!

Schmerzhafte Tramplingerfahrung für die Sklavin

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Extrem erniedrigt unter dreckigen stinkenden Socken

Es war endlich mal wieder warm genug um ein paar Tage meine Converse Sneakers zu tragen … und nun sind sie ein bisschen dreckig und ich befehle dem Sklaven sie sauber zu lecken! Aber das war nur der Anfang … denn die Socken, die ich in diesen Schuhen trage, habe ich auch schon einige Tage an und mittlerweile sind sie richtig dreckig und stinken extrem! Ich befehle dem Loser meine Schuhe auszuziehen und drücke ihm die widerlichen Socken dann ins Gesicht, zwinge ihn an ihnen zu riechen während ich mich zurücklehne und seine Erniedrigung genieße! Nach einer Weile befehle ich ihm, sich auf den Boden zu legen, lege meine stinkenden Sockenfüße auf seinem Gesicht ab und nehme mir ein Buch – er wird noch laaaaange unter diesen Stinkesocken leiden!

Extrem erniedrigt unter dreckigen stinkenden Socken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls